Der Bienengott Babila behütet ein einzigartiges Museum in Stripeikiai, das in traditionellen Holzhäuschen die Geschichte der Imkerei zeigt. In der originellen „Honigbar“ können Sie einen Imbiss einnehmen: Weißbrot, Aukštaitija-Bauernkäse, frisches Gemüse und natürlich diverse Honigprodukte, ein Glas Met inklusive.

Öffnungszeiten
Das Museum ist nur im Sommer zu besichtigen. 1. Mai – 15. Oktober: Dienstag – Sonntag von 10.00 bis 19.00 Uhr.

Museumsbestände
Bienenhäuser verschiedener Arten und anderes Gerät der Imkerei.

Dauerausstellung
Die Ausstellung macht den Besucher mit der Geschichte, den Geräten und Produkten der Imkerei sowie mit verschiedenen Arten von Bienenhäusern bekannt. Das Museum stellt eine Abteilung des Nationalparks Aukstaitija dar